Die Anti-cellulite behandlung

RRS® CELLUTRIX AB CHF. 295.

  • Die Behandlung erfolgt mit dem Mehrfachnadel-Vakuumstystem welches nahezu schmerzfrei ist und auch von schmerzempfindlichen Kunden gut toleriert wird.
  • Die vielzähligen mechanischen Mikroverletzungen der Haut fördern aktiv die Zellstimmulation und Durchblutung. Die behandelte Haut saugt die Wirkstoffe wie ein Schwamm auf und gibt sie per Diffusion langsam in die tieferen Schichten ab. Man spricht deshalb vom sogenannten Depoteffekt.
  • Das Ergebnis ist bereits nach der ersten Anwendung bzw. nach der Abheilung zu erkennen.

Cellulitebildung bekämpfen

Nehmen Sie Abschied von ihrer Cellulite an Gesäss und an den Beinen. Die medizinische Behandlung RRS Cellutrix von Aestetic Dermal reduziert nachweislich Cellulite und gleicht die Hautoberfläche aus.

 

Mesotherapie behandelt drei Faktoren, die an der Cellulitebildung beteiligt sind. Ihr Therapeut(-in) schafft eine spezifische Formel, um das Fett in Ihrer Cellulite zu reduzieren, die beeinträchtigte Zirkulation zu verbessern und beschädigtes Bindegewebe zu brechen - wodurch die Haut-Oberfläche glättet wird.

 

Mit Mesotherapie kann Cellulite am ganzen Körper behandelt werden.Fettabsaugung behandelt keine Cellulite! In der Tat verringert sich bei einer Fettabsaugung nicht die oft vorhandene Cellulite.

 

Mesotherapie behandelt Cellulite direkt, die Förderung von glatter Haut und die Verringerung von Fett in ausgewählten Bereichen. Fettablagerungen werden aus dem Körper gespült und tauchen nicht in anderen Bereichen auf, was oft nach der Liposuktion auftritt.

 

Mesotherapie erfordert keine Hospitalisierung, Vollnarkose oder Ausfallzeiten. Mesotherapy von alleine dient keinesfalls der Gewichtsreduktion, sie kann nur die Körperkonturen verändern helfen. Zur Gewichtsabnahme gehören Ernährungsberatung, Bewegung, Massage und andere Apparativen Verfahren welche die Durchblutung und den Lymphfluss anzuregen.

 

Daher ist das Verfahren nicht mit einer operativen Fettabsaugung zu vergleichen.Die Ergebnisse variieren je nach Körperart und dem zu behandelnden Zustand. Mesotherapie, Bio-Revitalisation, Dermaheal, Toskani,V-Skin, Skin Force,

 

Der Rhythmus des modernen Lebens ist schnellend diktiert und hat deshalb seine eigenen Regeln. Somit wird das Ergebnis einer Behandlung schnell benötigt und es sollte zeitnah sichtbar sein. Deshalb ist Mesotherapie so ein beliebtes Verfahren geworden. In Russland sowie in Frankreich ist dieser Beautytrend nicht mehr weg zu denken.

 

Wenig - selten - am richtigen Ort„ - Dr. Michel Pistor, der Begründer der Mesotherapie.

 

Wirkstoff lexikon


Ginkgo

Einer der wichtigsten Wirkungsbereiche von Ginkgo Biloba ist das Herz-Kreislauf-System. Ginkgo verbessert die Durchblutung durch eine Erweiterung der Mikro-Kapiallaren, bei gleichzeitiger Stärkung der Gefässwände.

Durch diese doppelte Wirkung ist "Ginkgo Biloba Anti-Cellulite Lösung" optimal, um die lokale Lipolyse zu stimulieren und zur Behandlung von Cellulite.

 

Darüber hinaus bietet sie umfassende Anti-Aging-Vorteile: Diese Lösung ist ebenfalls wirksam bei der Bekämpfung von Haarausfall und der Reduktion von dunklen Augenringen.

Desoxycholsäure

Desoxycholsäure ist ein stark tensioaktives Gallensalt und besitzt die Fähigkeit die Membran der Fettzellen aufzulösen. Es wirkt wie oberflächenaktives Detergentium. Durch die Emulgierung entstehen kleine Fetttropfen so genannte Mizellen, welchen dann durch das Enzym Lipase in Monoglyzeride aufgespalten werden. HDL-Cholesterin transportiert die aufgespaltenen Fette dann in die Leber, wo sie dann weiter verstoffwechselt werden.

 

Zitat:

"Als Gallensäure hat die Desoxycholsäure eine wichtige Funktion bei der Fettverdauung. Die Fettzelle wird abgetötet und verschwindet für immer" 



Lipolyse

Phosphatidylcholin findet man reichlich in den Zellmembranen, dort ist es für den Transport des in den Fettzellen (Adipozyten) gespeicherten Fetts verantwortlich. "Phosphatidylcholin lipolytische Lösung" emulgiert das Fett, so dass es in den Blutkreislauf absorbiert und abtransportiert werden kann. Die Anwendung von dieser Lösung erleichtert die Behandlung von störenden, lokalen Fettpolstern. 

 

Zitat:

"Ohne angemessene Phosphatidylcholinzufuhr reichern sich Fett und Cholesterin in der Leber an."

artichoke

Das Geheimnis hinter den Anti-Cellulite-Eigenschaften des Artischockenextraktes liegt in seiner entgiftenden sowie entwässernden Wirkung. Bekannt unter dem Namen "Cynara Scolymus", wird der aktive Wirkstoff Cynarin weit verbreitet zur Behandlung von Cellulite und zur Reduzierung von Fettdepots eingesetzt. Darüber hinaus hilft der in dem Anti-Cellulite Serum vorhandene Artischocken Extrakt das Lymphdrainage-System zu stimulieren.

 

Zitat:

"Die Artischocke ist eine distelartige, kräftige Kulturpflanze aus der Familie der Korbblütler. Die Sortengruppe der Artischocken wird wegen ihrer essbaren knospigen Blütenstände angebaut und als Blütengemüse verzehrt."

 



Anwendung / Wirkstoffe:

Ausgleich der Hautoberfläche und Stimulation der Mikrozirkulation. Lokale Fettkorrektur. Bei oberflächlichen Hautunebenheiten. Intradermales Implantat aus nicht vernetzter, resorbierbarer Hyaluronsäure verbunden mit einer Biomodulationslösung, speziell bei Cellulite.

  

Nebenwirkungen:

Hämatome (blaue Flecken), leichte Rötung, Juckreiz und leichte Schwellung möglich,

 

Kontraindikationen:

Schwangerschaft, Stillen, Antibiotika, allergische Reaktionen auf Wirkstoffe, Medikamente zur Blutverdünnung, Störung der Blutgerinnung, Krebskrankheit, aktive Hautkrankheiten, Herz und Kreislauf- und Stoffwechselstörungen, Neigung zur hypertrophen Narbenbildung, Epilepsie.

 

Verhaltungsmassnahmen vor- und nach der Behandlung:

Wir reinigen das gewünschte Behandlungsareal. Nach der Behandlung sollten Sie 12 Stunden kein Sport treiben, Sauna- und Solariumbäder vermeiden. Bitte nie Behandlungsareale nicht unnötig berühren, kratzen oder massieren.

 

Behandlungsablauf:

RRS® CELLUTRIX Serum wird mit dem Vital Injektor (5-Nadel-Gun mit Vakuumsystem) punktuell tief in das desinfizierte Hautareal eingebracht. Durch die Mikroinjektionen gelingt der Wirkstoff RRS® CELLUTRIX in die tieferen Hautschichten wie bei der Lipolyse (Fett-weg Meso) Behandlung. Am Ende der Behandlung wird die Hyalucica Repairing Cream mit Hyaluronic Acid aufgetragen.




Kontakt

BEAUTIFUL STYLE  GMBH

MEDICAL BEAUTY

Gotthardstrasse 17

6353 Weggis

 

Cell.: 076 317 91 11

Mail: mail@beautiful-style.ch

Parkplätze

Ausreichend Parkplätze sind direkt vor dem Geschäft vorhanden.

 

Das Beauty-Medical Center liegt im idyllischen Ort Weggis direkt am  Vierwaldstättersee und zu Füssen der berühmten Rigi, der Königin der Berge.

 

 

Öffnungszeiten

Wir sind von Montag bis Samstag für Sie da. Die Behandlungszeiten gestalten sich den Kundenwünschen entsprechend flexibel