Oberarmstraffung ohne OP und Narben

EINGRIFF OHNE OP - WIE WIRD DIE HAUTSTRAFFUNG DURCHGEFÜHRT?


Die Oberarme bieten für viele Frauen kleine Tücken: Da hier die Haut besonders dünn ist, erschlafft sie bei Strapazen oftmals schneller als andere Hautpartien. Eine solche Strapaze kann ein signifikanter Gewichtsverlust in kurzer Zeit sein, bei dem die Haut es nicht schaffte, sich angemessen zurückzubilden. Aber auch der natürliche Alterungsprozess ist häufig für erschlaffende Haut verantwortlich, da die Östrogen-Produktion abnimmt. Dieses Hormon sorgt nämlich unter anderem für eine gute Durchblutung des Bindegewebes und somit für mehr Spannkraft in der Haut.

Vielen Betroffenen ist das unangenehm, während eine Operation mit anschliessender (wenn auch feiner) Narbe keine Option darstellt. Doch statt Spaghetti-Träger und kurzärmlige Kleidungsstücke gezwungenermassen auszusortieren, ist eine Oberarmstraffung ohne OP eine sanfte und trotzdem effektvolle Alternative. Doch wie funktioniert diese Alternative?

Das speziell für die Straffung solcher strapazierter Hautpartien entwickelte Serum SILISOR TENSOR RRS® wird mit dem Vital Injektor 2 (5-Nadel-Gun mit Vakuumsystem) an fünf definierten Punkten tief in das desinfizierte Hautareal eingebracht. Durch die Mikroinjektionen gelingt der Wirkstoff SILISOR TENSOR RRS® in die tieferen Hautschichten, wo er sich selbstständig verbreitet und „ans Werk geht“. Am Ende der Behandlung wird die Hyalucica Repairing Cream mit Hyaluronic Acid aufgetragen.

Ziel der Behandlungen ist dabei:

  • Straffung der Oberarme
  • Biorevitalisierung
  • nicht-operativer Eingriff gegen Dehnungsstreifen

Wir bei Beautiful Style sind erfahren im Umgang mit dem Vital Injektor und dem Serum Silisor Tensor RSS und aufgrund bisher grossartiger Ergebnisse vollkommen davon überzeugt. Wollen Sie Ihre Oberarme straffen, ohne eine OP in Anspruch zu nehmen, sind Sie in unserem Medical-Beauty-Center in Küssnacht genau richtig. 

Wenden Sie sich mit Ihren Wünschen gern an uns und wir beraten Sie zu unserem Angebot und klären Sie über die Möglichkeiten und die zu erwartenden Ergebnisse auf. Rufen Sie uns einfach an unter 076 317 91 11 oder schicken Sie uns eine WhatsApp-Nachricht. Auch per Mail sind wir erreichbar – wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

WIE UNTERSCHEIDET SICH DIESER ANSATZ VON EINER OPERATION?

Bei einem operativen Eingriff erfolgt das Straffen der Oberarme in zwei Schritten. Zunächst werden jene Partien entfernt, die kaum noch Spannkraft besitzen. Damit anschliessend die verbliebende Haut diese Spannkraft nicht ebenfalls einbüsst, kommt es darüber hinaus zu einer Fettabsaugung. Nachdem das überschüssige Fettgewebe beseitigt ist, erholt sich mit der Zeit auch die Haut an Ihren Oberarmen.

Der Nachteil ist zum einen das erhöhte Risiko eines solchen Vorgangs, da die Patienten unter Vollnarkose behandelt werden. 

Zum anderen ist das Zurückbleiben von verräterischen Narben für viele Kunden ein Grund, sich für eine Oberarmstraffung ohne OP zu entscheiden. 


Im Gegensatz zu einer operativen Behandlung erfolgt unsere Methode mit dem Mehrfachnadel-Vakuumstystem, welches nahezu schmerzfrei ist und auch von schmerzempfindlichen Kunden gut angenommen wird. Die vielzähligen mechanischen Mikroverletzungen der Haut fördern aktiv die Zellstimmulation und Durchblutung, gleichzeitig sorgen die sehr feinen Nadeln dafür, dass Sie keine Narben befürchten müssen. Die behandelte Haut saugt die Wirkstoffe wie ein Schwamm auf und gibt sie per Diffusion langsam in die tieferen Schichten ab. Man spricht deshalb vom sogenannten Depoteffekt.

Das Ergebnis ist bereits nach der ersten Anwendung bzw. nach der Abheilung zu erkennen.

WIE WIRKT DAS SERUM BEI EINER OBERARMSTRAFFUNG?

Mit dem speziell entwickelten Serum SILISOR TENSOR RRS® zielen wir auf bestimmte Ergebnisse hab, die schlussendlich zur Hautstraffung führen. Die Wirkungsweise lässt sich folgendermassen zusammenfassen:

  • Es wird ein Ausgleich der Hautoberfläche und Stimulation der Mikrozirkulation angestrebt.
  • Lokale Fettkorrektur mit anderen Meso Wirkstoffen sind möglich.
  • Das Präparat wurde für Haut und subkutanes Gewebe entwickelt und dient als Anti-Aging Regenerations-Stimulator, kombiniert mit Hautspannungskomplex.
  • Das Serum reorganisiert die Bindegewebsarchitektur (Elastin-Kollagenfasern) und erhöht dadurch das Hautvolumen sowie die Hautspannung.

WELCHE INHALTSSTOFFE SIND IN DEM SERUM ENTHALTEN?

Der Hauptinhaltsstoff, der bei einer Oberarmstraffung ohne OP zum Einsatz kommt, ist unvernetzte Hyaluronsäure. Es handelt sich dabei um ein organisches Silizium plus 3 Prozent DMAE. Weiterhin vorhandene aktive Inhaltsstoffe sind:

  • 11 x Vitamine
  • 21 x Aminosäure
  • 20 x Antioxidantien
  • 13 x Spurenelemente
  • 2 x Fettsäuren
  • 2 x Co-Enzyme
  • 11 x Polyphenole
  • 5 x Terpene

MIT WELCHEN RISIKEN UND NEBENWIRKUNGEN IST BEI DEN BEHANDLUNGEN ZU RECHNEN?

Entscheiden Sie sich für eine Oberarmstraffung ohne OP bei uns im Beauty-Medical Center in Küssnacht, klären wir Sie natürlich im Voraus genau über die zu erwartenden Nebenwirkungen und eventuelle Risiken auf. Damit Sie wissen, was Sie ungefähr auf Sie zukommt, hier ein paar Worte dazu. Nach dem Eingriff müssen Sie zunächst mit Hämatomen in Gestalt von blauen Flecken an den Oberarmen rechnen. Möglich sind ausserdem leichte Schwellungen an den betroffenen Stellen sowie Rötungen und Juckreiz.

Um das Risiko einer etwaigen Entzündung an den behandelten Oberarmen zu reduzieren, reinigen wir zuvor das gewünschte Behandlungsareal. Anschliessend sollten Sie nach dem Eingriff davon absehen, eventuell entstandene Schwellungen oder Rötungen unnötig zu berühren, kratzen oder zu massieren. Zudem sollten Sie 12 Stunden nach der Behandlung keinen Sport treiben sowie Sauna- und Solariumbäder vermeiden.

Des Weiteren sind auch bei diesem Verfahren, wenn keine Operation durchgeführt wird, Kontraindikationen zu beachten, die eine Straffung der Arme mithilfe des von uns verwendeten Serums ausschliessen. 

  • Schwangerschaft
  • Stillen
  • Antibiotika
  • allergische Reaktionen auf Wirkstoffe
  • Medikamente zur Blutverdünnung
  • Störung der Blutgerinnung
  • Krebskrankheit
  • aktive Hautkrankheiten
  • Herz und Kreislauf- und Stoffwechselstörungen
  • Neigung zur hypertrophen Narbenbildung
  • Epilepsie

OBERARMSTRAFFUNG OHNE OP BEI BEAUTIFUL STYLE IN KÜSSNACHT

Erschlaffende Haut, die mit dem natürlichen Alterungsprozess einhergeht, betrifft die meisten von uns. Trotz dieser kleinen Problemzonen, die vielen Betroffenen sehr unangenehm sind, wirkt eine Operation mit aifwendiger Fettabsaugung und einer anschliessenden Narbe schnell abschreckend. Aber die Oberarme zu straffen ist auch ohne OP möglich. Unser Ziel ist Ihr Glück und Ihr körperliches Wohlbefinden.

Haben Sie Fragen zur Behandlung? Kontaktieren Sie uns und schildern Sie uns Ihre Wünsche und wir beraten Sie gern zu unseren Angeboten und den Behandlungsmöglichkeiten!

Unser Beauty-Medical Center, wo Eingriffe wie die Dekolleté- & Halsstraffung ohne OP oder andere Beauty-Massnahmen u. a. mit der effektiven LPG Endermologie sowie auch die Oberarmstraffung stattfinden, liegt nahe Luzern in Küssnacht, einem idyllischen Ort direkt am Vierwaldstättersee. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns willkommen zu heissen!

Kontakt

BEAUTIFUL STYLE  GMBH

MEDICAL BEAUTY

Pfarrhausplatz 5B 

6403 Küssnacht

 

Cell.: 076 317 91 11

Am besten telefonisch oder per WhatsApp erreichbar.

Mail: mail@beautiful-style.ch

Parkplätze

Ausreichend Parkplätze sind am Seeplatz vorhanden.

 

Das Beauty-Medical Center liegt im idyllischen Ort Küssnacht am Rigi  ca. 3 Minuten vom Parking Seeplatz entfernt.

 

Öffnungszeiten

Wir sind von Montag bis Samstag für Sie da. Die Behandlungszeiten gestalten sich den Kundenwünschen entsprechend flexibel